Das Stadtfest 2014 in Kuldiga

Dzires Kuldiga
Stadtfest (Dzires) Kuldiga 2014

Eines der größten und das wohl originellste Stadtfest Lettlands findet vom 17.-20. Juli 2014 in Kuldiga statt.

Ein umfangreiches Programm (über 150 Veranstaltungen) erstreckt sich auf viele Standorte im Stadtgebiet.
Bühnen gibt es während der ganzen Zeit auf dem große Platz, beim Rathaus und Bühne ist die Stadtbühne selbst. Zwischendurch werden auch einige andere Bühnen aufgebaut.
Die beiden aufgebauten Bühnen haben ständig Programm, was gegen Mittag anfängt und häufig erst am späten Abend endet.
Die Stadtbühne ist am Freitagabend mit einer Veranstaltung Ziel von vielen Besuchern und Abschluss mit Ball des großen Umzugs durch die Straßen am Samstagabend.
Im Stadtpark und auf dem großen Platz sind Schaugeschäfte und Karussels. Am Freitag und Samstag (bei gutem Wetter auch Seitenstraßen) findet auf der Liepajas iela (Einkaufsstraße) und dem Rathausplatz ein großer Markt statt, zu dem viele Handwerker, Händler und Schnickschnack-Verkäufer aus Lettland und Litauen kommen.
Das Bild entstammt dem Lauf durch den kleinen Fluss Alekšupītes, durch dem der Schnellste ermittelt wird und bei dem es einen Karneval im Wasser gibt, wo der originellste Einfall prämiert wird. Die meisten Teilnehmer der Veranstaltung am Samstagnachmittag nehmen die Sache allerdings mehr von der lustigen Seite und so auch am Umzug am Abend teil.
Das Programm gibt es auf Lettisch hier als pdf. Hier ist die Datei 3,2 MB im Origial auf kuldiga.lv allerdings 20 MB groß.

Bei der Eröffnung und auch bei einen Show auf der Stadtbühne ist aus Frankreich wieder die Gruppe Compagnie des Quidams vertreten. Im Terminplan der Gruppe steht: 17 et 18 juillet 2014: Kuldiga (Lettonie) .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.